Susan Wildermuth Image
Susan Wildermuth

Malerin EFZ

Susan Wildermuth, 21

Ich liebe es abwechslungsreich, handwerklich, dekorativ und mit Farben zu arbeiten.
Lieblings-Stärken

Diese Lieblings-Stärken helfen mir in meinem Beruf

Flexibel

„Flexible“ Menschen können sich schnell und problemlos an veränderte Umstände und Anforderungen in ihrer Umwelt anpassen. Sie sind wendig in ihren Überlegungen und beweglich in ihren Entscheidungen.

Kreativ

Das Wort Kreativität beschreibt die Eigenschaft eines Menschen, schöpferisch oder gestalterisch tätig zu sein. Kreativität ist nicht etwas, was allein den verschiedenen Bereichen der Kunst zuzuordnen ist. „Kreativ“ kann ein Mensch in den unterschiedlichsten Bereichen sein, z.B. beim Einrichten des eigenen Zimmers oder bei der Zusammenstellung seines Outfits.

Vielseitig

Menschen bezeichnet man als „vielseitig“, wenn sie an vielen unterschiedlichen Dingen interessiert sind oder viele verschiedene Fähigkeiten besitzen.

Album Cover

Mein Motivationssong bei der Arbeit

Heart of Courage
Thomas Bergersen
Berufsalltag

Ein typischer Arbeitstag

Morgen
6:45 Uhr
Material richten

Ich richte mein Werkzeug und Material, dass ich auf der Baustelle benötige und verlade alles in mein Auto.

6:45 Uhr - Material richten
7:00 Uhr
Ankommen auf der Baustelle

Da die Arbeit als Malerin sehr vielseitig ist, habe ich auch viele verschiedene Baustellen. Ich bin Im Innbereich (z.B. Wohnung) tätig oder auch im Aussenbereich (z.B. Fassade). Es ist jeder Tag unterschiedlich. Das mag ich an meinem Job.

9:30 Uhr
Arbeitsausführung

Da der Alltag als Malerin sehr abwechslungsreich ist, hat man viele verschiedene Arbeiten auszuführen. Zum Beispiel Abdeckarbeiten, Schleifarbeiten, Streicharbeiten von Wänden und anderen Untergründen. 

9:30 Uhr - Arbeitsausführung
Mittag
12:00 Uhr
Mittag
17:00 Uhr
Aufräumarbeiten

Die Baustelle muss aufgeräumt und die Pinsel und Roller gewaschen werden. Denn ein sauberer Arbeitsplatz und sauberes Werkzeug ist wichtig.

17:00 Uhr - Aufräumarbeiten
Feier­abend
Berufsweg

Mein Berufsweg

2013 - 2015
Unter- & Oberstufe
OZ Degenau, Jonschwil
2015 - 2018
Lehre als Malerin EFZ
Hofmann AG, Oberuzwil
2018
2. Platz, Schweizermeisterschaft
Dekorationsmalerin
2018 - 2020
Anstellung als Malerin EFZ
Hofmann AG, Oberuzwil
2020
Anstellung als Dekorationsmalerin
Bickel Maler, Wangen-Dübendorf
Fragen & Antworten

Fragen und Antworten, die dich interessieren könnten

1. Warum hast du dich für diesen Beruf entschieden?

Weil man sich handwerklich und körperlich betätigen kann. Ausserdem liebe ich es vielseitig zu arbeiten und meine Fortschritte zu sehen. 

Susan Wildermuth
2. Welche Eigenschaft muss man für diesen Beruf unbedingt mitbringen?

vielseitig

flexibel

praktisches Verständnis

handwerkliches Geschick

Sinn für Farben

körperliche Beweglichkeit

Susan Wildermuth
3. Was ist das Spannendste an deinem Beruf?

Etwas Neues in Richtung dekorative Arbeiten zu lernen. 

Susan Wildermuth
4. Was ist das Schwierigste an deinem Beruf?

Die Genauigkeit und das Zeitmanagement.

Susan Wildermuth
5. Wem würdest du diesen Beruf empfehlen?

Jemandem, dem die abwechslungsreiche Arbeit gefällt, sich körperlich anstrengen kann und Freude an Farben und Kreativität hat.

Susan Wildermuth
Instagram

Folge mir auf meinem Instaprofil

@_.susan.3._
Du kannst mir auch direkt über Instagram schreiben, wenn du Fragen hast.
Links

Weiterführende Informationen zum Beruf von Susan Wildermuth:

Lieblings-Stärken