Marina Feller Image
Marina Feller

Malerin EFZ

Marina Feller, 31

Ich liebe es Innenräume oder Fassaden mit Farben und dekorativen Elementen zu verschönern. 
Lieblings-Stärken

Diese Lieblings-Stärken helfen mir in meinem Beruf

Ausdauernd

Als „ausdauernd“ bezeichnet man eine Person, die nicht locker lässt, die an einer Sache dran bleibt, auch wenn es lange dauert oder anstrengend und schwierig wird.

Kreativ

Das Wort Kreativität beschreibt die Eigenschaft eines Menschen, schöpferisch oder gestalterisch tätig zu sein. Kreativität ist nicht etwas, was allein den verschiedenen Bereichen der Kunst zuzuordnen ist. „Kreativ“ kann ein Mensch in den unterschiedlichsten Bereichen sein, z.B. beim Einrichten des eigenen Zimmers oder bei der Zusammenstellung seines Outfits.

Ideenreich

Als Idee bezeichnet man einen neuen, originellen, geistreichen Gedanken oder Einfall. Bevor eine Idee entsteht, existiert meist ein Problem oder eine Aufgabe, die gelöst werden muss. Die Idee stellt einen gedanklichen Entwurf für eine solche Lösung dar. „Ideenreiche“ Menschen produzieren viele solcher Entwürfe. Sie sind reich an künstlerischer, intellektueller oder einer anderen, ähnlichen Erfindungsgabe.

Album Cover

Mein Motivationssong bei der Arbeit

Intro (Die Mutigen)
Silbermond
Berufsalltag

Ein typischer Arbeitstag

Morgen
07:00 Uhr
Werkstatt

Werkzeuge und Material bereitstellen.

08:00 Uhr
Arbeit auf der Baustelle oder bei Privatkunden

Wände, Decken oder Holzwerk wird geschliffen vorbereitet und gestrichen.

11:45 Uhr
Mittagspause
Mittag
13:00 Uhr
Arbeit auf der Baustelle oder bei Privatkunden

Wände, Decken oder Holzwerk wird geschliffen vorbereitet und gestrichen.

17:00 Uhr
Zurück in die Werkstatt fahren

Pinsel und Roller auswaschen. Material versorgen. 

Feier­abend
Berufsweg

Mein Berufsweg

2005
Schnupperlehre als Malerin EFZ
Messmer AG
Lützelflüh
2006 - 2009
Lehre als Malerin EFZ
Malergeschäft André Püntener
Lützelflüh
2009 - 2013
Anstellung als  Malerin EFZ
Murri AG Burgdorf
2010
1. Platz, Schweizermeisterschaft
Dekorationsmaler
2011
Teilnahme Weltmeisterschaft
Dekorationsmaler
2014 - 2022
Anstellung als  Malerin EFZ, Baustellenleiterin
G. Beck AG
Hasle-Rüegsau
2017 - 2020
Malermeisterin HFP,
Gibb Bern
Fragen & Antworten

Fragen und Antworten, die dich interessieren könnten

1. Warum hast du dich für diesen Beruf entschieden?

Ich wollte immer etwas handwerkliches machen. Bei der Schnupperlehre wusste ich sofort, dass der Malerberuf für mich genau das richtige ist. 

Marina Feller
2. Welche Eigenschaft muss man für diesen Beruf unbedingt mitbringen?

-Gutes Vorstellungsvermögen

-Sinn für Farben 

-Genauigkeit 

-Sauberkeit

-Ausdauer 

Marina Feller
3. Was ist das Spannendste an deinem Beruf?

Am Ende das fertige Ergebnis zu sehen. Der Vorher/Nachher Effekt, wenn etwas altes wieder in frischem Glanz erstrahlt. 

Marina Feller
4. Was ist das Schwierigste an deinem Beruf?

Genaues und sauberes Arbeiten. 

Marina Feller
5. Wem würdest du diesen Beruf empfehlen?

Allen, die Freude am Handwerk haben und gerne kreativ arbeiten. 

Marina Feller
Instagram

Folge mir auf meinem Instaprofil

@__m.a.r.i.n.a__s
Du kannst mir auch direkt über Instagram schreiben, wenn du Fragen hast.
Links

Weiterführende Informationen zum Beruf von Marina Feller:

Lieblings-Stärken